Trabitsch, Lechner, Rosmanith - Lieder über Gott und Teufel

Bühne im Hof Bühne im Hof

ÖSTERREICH PREMIERE

Im Vordergrund stehen diesmal Songs mit Texten von lieben Kollegen, die Klaus Trabitsch herzlich vertont hat. Dazu merkwürdig philosophische Nachdenklieder von Otto Lechner, die von Teufeln, Hexen und Therapeuten handeln. - alles mit tatkräftiger Unterstützung von Peter Rosmarinth. Und ganz nach dem Motto: "Was wir denken, können wir singen auch."

Im Anschluss laden wir zum genütlichen Beisammensein im Café der Bühne im Hof.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden